Newsletter 1 vom 07.12.2021


Inklusion leben – Mach mit

„Wir sind auf dem Weg zur Inklusion, haben vieles erreicht, aber es liegt noch eine große Strecke vor uns.“

Statement von Thomas Stenitzer


Liebe Freunde und Freundinnen der Inklusion!

Hervorgegangen aus dem Kärntner Landesetappenplan zur Umsetzung der UN-Behindertenrechts-konvention wurde von Thomas Stenitzer der gemeinnützige Verein INKLUENZA gegründet.

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen die Förderung und Weiterentwicklung der Inklusion von Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen, wie Bildung, Arbeit, Wohnen, Familie und Freizeit. INKLUENZA ist unabhängig und offen für alle Formen der Zusammenarbeit, die beitragen, die Inklusion zu fördern

Wir legen den Fokus auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen, bauen Barrieren ab und suchen nach neuen Inklusionswegen.

INKLUENZA bietet eine Plattform für Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch und bringt Brennpunktthemen an die Öffentlichkeit. Mit Projekten wie der geplanten Job- und Mentoringplattform, Online-Talks und Workshops setzen wir Impulse und Schritte in eine inklusivere Gesellschaft.

Am Freitag, den 10. Dezember um 14h möchten wir Euch sehr herzlich zur Online-Podiumsrunde „Mentoring – Rückenwind bei der Jobsuche für MmB“ einladen. Mit dabei sind Mentoringexpertin Frau Ursula Liebhart von der FH-Kärnten, Frau Daniela Stein, Leiterin des Business Frauen Centers und Herr Ernst Kocnik, Leiter des Kärntner Monitoringausschusses und Assistenzexperte. Ihr könnt die Podiumsrunde auf folgenden Kanälen verfolgen:

Facebook: https://www.facebook.com/events/308873544423190 und

Youtube: https://youtu.be/os4Gdx_6di4


Die Sendung ist danach weiter auf der Inkluenza Website abrufbar.


INKLUENZA bietet seit 05. Oktober monatlich einen kostenlosen Beratungstag unter dem Motto: „Leben mit Behinderung – Wie überwinde ich Grenzen und finde Lösungen für meine persönlichen Herausforderungen?“ an.



Für Angehörige von Menschen mit Behinderung haben wir auch einen Seminarzyklus zum Thema Resilienz gestartet. Der nächste Termin ist der 15.12.2021 von 16:00 – 18:00 Uhr. Mehr Informationen findet Ihr auf unserer Website www.inkluenza.at




Mach mit - Werde Teil der Inkluenza-Bewegung

Wir laden Privatpersonen, Unternehmen und Organisationen sehr herzlich ein, als FördererIn, Projektpate/in, NetzwerkpartnerIn, AutorIn oder ehrenamtlicher MitarbeiterIn bei INKLUENZA mitzumachen. Bitte kontaktiert uns für ein persönliches Gespräch unter office@inkluenza.at


Mit inklusiven Grüßen

Thomas und Gabriele Stenitzer


Rudolfsbahngürtel 2/Nordtrakt Tür 234 b

A – 9020 Klagenfurt

T: 0463/293400

office@inkluenza.at

www.inkluenza.at




22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen